Kunst im Kollektiv

Kai Krieger

Aller guten Dinge sind drei. Das dachten sich vielleicht auch Kai Krieger, sein Bruder Uwe und Joachim Pitt, als sie sich 1998 zum Künstlerkollektiv "3Steps" zusammenschlossen. Seitdem haben sie sich in Deutschland aber auch international einen Namen in Sachen Mural- und Streetart gemacht. Kai Krieger ist dabei so facettenreich wie seine Farbpalette. Er ist freischaffender Maler, Künstler, Unternehmer, Kurator des Kulturprojektes River Tales und trägt neben seinem Künstlernamen "SiveOne" auch einen Doktortitel, den er mit seiner Dissertation zum Thema Guerilla Marketing erworben hat. So schafft er mit viel Können und Herzblut immer wieder Arbeiten, die die Welt ein bisschen schöner machen. Und passt somit wie maßgeschneidert zu unserer Kampagne.